Biberacher Musiknacht e.V.
 

02. Sept.  Die Stangenbohnen Partei                     American folk in allen Facetten

Beim vorletzten Rondellkonzert am 2. September gastiert die Stangenbohnen Partei im Stadtgarten-Rondell. Die Stangenbohnen Partei, das sind Jared Rust an der Gitarre und am Fußschlagwerk, und Serena Engel am Cello. Serena Engel stammt aus Australien, die Wurzeln von Jared Rust liegen in den USA. Gefunden hat sich dieses Duo in Taiwan. Mittlerweile leben die beiden in Allgäu, und betreiben da eine kleine Landwirtschaft. Durch diese internationalen Verflechtungen kennt man das Duo im nicht nur im süddeutschen Raum auch unter dem Namen The String Bean Party, oder eben auch als 四季豆黨.  

Zwei Stimmen und mehrere Instrumente vereinen sich und präsentieren eine eigene Mischung aus frühem Swing, Jazz und Blues, American Folk, Bluegrass und Country-Western.  

Aber Die Stangenbohnen Partei ist natürlich nicht nur diese zwei Musiker mit ihren Instrumenten. Es sind ihre Stimmen, die in erfrischendem Einklang begeistern und an den zuhörenden Seelen zupfen. Es ist nicht nur Folk oder Bluegrass oder Jazz oder Blues. Nein, die Stangenbohnen Partei ist auch ein Baum der sich zur Sonne streckt, der sanfte Wechsel der Jahreszeit der das Eis auf dem See aufbricht, ist der Wind, der liebevoll über die Oberfläche einer Tasse Tee streicht. Es ist die Musik einer endlosen 'dinner party' auf der sich zur großen Überraschung aller die Gäste untereinander richtig gerne mögen.  

www.thestringbeanparty.com « https://www.youtube.com/watch?v=dMbnrzKDkHk